Leinenführigkeit – Intensivkurs

31. August 2017

Dieser Kurs

ist für all jene, deren Hund:

andere Hunde/ Fußgänger/ Jogger/ Fahrräder/ Autos anbellt, stellt oder anspringt, an der Leine zieht, in die Leine beißt, sich nicht wirklich führen lässt kurz um: eher selbst führt.

Er besteht aus 5x 60  Min. Training und  kostet:  70,00 Eur

Dieser Kurs ist nicht unbedingt an den Hundeplatz gebunden. Er kann auch an einem Ort, bzw. direkt in Ihrer Nähe statt finden. Vorraussetzung hierfür : 5 Teilnehmer.

In diesen 5 Stunden möchte ich Ihnen alles an Hand geben was Sie benötigen, um mit ihrem Hund entspannt an herabhängender Leine Gassi gehen zu können.

Es erwarten Sie keine einheitliche Trainingsmethode, sondern individuelle, auf jeden Hund abgestimmte Vorschläge und Lösungsansätze. So wird Lernen plötzlich richtig einfach! Und es macht allen Freude. Mensch und Hund.

1. Stunde: Hier bekommt jeder Besitzer seinen individuellen Lösungsansatz
2. Stunde: Umsetzen der Lösungsansätze und weitere Vorschläge.
3. Stunde: Übungsstunde
4. Stunde: Übungen unter leicht erschwerten Bedingungen (die ersten Begegnungen mit Ablenkung z.B Jogger, fremde Hunde)
5. Stunde: In einem Umfeld mit höherrangigen Reizen testen wir Ihren Erfolg.

Und so sieht das Ergebnis aus. Ob Sie 1 oder 2 Hunde führen, Winzlinge oder Riesen, es spielt dann keine Rolle mehr.

Teilnehmer pro Kurs begrenzt: maximal 5 Hunde

Neue Termine für werden nach der Winterpause festgelegt 

Sollten Sie das Arbeiten in einer Einzelstunde dem in der Gruppe bevorzugen, so können Sie mir dies bei Ihrer Anmeldung einfach mitteilen.
Termine für Einzelstunden können ggf. flexibler vergeben werden.

Anfragen und Anmeldungen bitte an: e-mail:  isabellhellwig@aol.com   oder  Tel.Nr.: 0651/9679760

Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund!